Willkommen auf der Website der Gemeinde Oensingen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Informationen Gemeinderatssitzung vom 25. Mai 2020

Informationen aus der Gemeinderatssitzung vom 25. Mai 2020
Der Gemeinderat beantwortete die Umfrage des Zweckverbands ARA Falkenstein zur Bevölkerungsentwicklung.
Die Änderung des Gestaltungsplans Neumatt (Imoberdorf) sowie der Raumplanungsbericht wurden zur öffentlichen Auflage vom 29. Mai bis am 29. Juni 2020 verabschiedet.
Die Änderung des Teilzonen- und Erschliessungsplans Mühlefeldstrasse wurde zur öffentlichen Auflage vom 29. Mai bis am 29. Juni 2020 verabschiedet.
Die römisch-katholische Kirchgemeinde schenkt der Einwohnergemeinde 9 m2 Land an der Kreuzung Weingartenweg / Schloss-Strasse. Aufgrund verschiedener Forderungen soll damit in diesem Bereich die Sicherheit der Schulkinder erhöht werden, indem u.a. der Wartebereich für die Schulkinder vergrössert werden kann.
Der Gemeinderat legte die planerischen Rahmenbedingungen und das weitere Vorgehen bei der Ortsdurchfahrt "Lebensader" fest. Der Gemeindepräsident wurde beauftragt, eine Arbeitsgruppe zusammenzustellen und diesem dem Gemeinderat zur Wahl vorzuschlagen.
Die Gemeinde ist an verschiedenen Unternehmen und öffentlich-rechtlichen Institutionen beteiligt. Der Gemeinderat legte fest, wo Delegationen nötig sind, und wann vorgängig ein Gemeinderatsbeschluss eingeholt werden muss.
Die Teilrevision der Gemeindeordnung wurde in einer zweiten Lesung behandelt und zu Handen der Gemeindeversammlung verabschiedet.
Die Teilrevision des Behördenreglements wurde in einer zweiten Lesung behandelt und zu Handen der Gemeindeversammlung verabschiedet.

 



Datum der Neuigkeit 25. Mai 2020
  • Druck Version
  • PDF