Willkommen auf der Website der Gemeinde Oensingen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
vorhergehendes Ereignis

Entstehung des Dorfnamens „Oensingen“

550

Die Ortsnamenforschung kann nachweisen, dass die „ingen“ Orte zu den ältesten alemannischen Siedlungen zu zählen sind; ihre Entstehung darf auf das 6. Jahrhundert angesetzt werden. Die Endung „ingen“ bedeutet die Niederlassung einer Schar oder Sippe eines führenden Alemannen oder seiner Nachkommen; in unserem Orte vermutlich die des Ongis.

zur Übersicht

  • Druck Version
  • PDF