Willkommen auf der Website der Gemeinde Oensingen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Coronavirus; Update vom 4. Juni 2020

Der Krisenstab hat an seiner Sitzung vom 3. Juni 2020 das von der Bauverwaltung erstellte Schutzkonzept für die Sportanlagen in der Gemeinde Oensingen überarbeitet und verabschiedet.

Für die gemeindeeigenen Liegenschaften heisst dies konkret:

Sportzentrum Bechburg

  • Die Anlage darf ab 8. Juni 2020 wieder benützt werden.
  • Jeder Verein muss ein Schutzkonzept erstellen und dieses vor der Aufnahme des Trainingsbetriebs der Gemeindeverwaltung (m.gabi@oensingen.ch) zustellen, sofern dies nicht bereits geschehen ist.
  • Während den Sommerferien kann ebenfalls trainiert werden. Die Trainingsdaten (-wünsche) während den Sommerferien sind den Hausdiensten (bauverwaltung@oensingen.ch)  bis spätestens am 30. Juni mitzuteilen.
  • Die Garderoben und Duschen dürfen benützt werden.
  • Alles Weitere kann dem Schutzkonzept für die Sportanlagen entnommen werden.

Schulhaus Oberdorf

  • Die Anlage darf ab 8. Juni 2020 wieder benützt werden.
  • Jeder Verein muss ein Schutzkonzept erstellen und dieses vor der Aufnahme des Trainingsbetriebs der Gemeindeverwaltung (m.gabi@oensingen.ch) zustellen, sofern dies nicht bereits geschehen ist.
  • Während den Sommerferien kann ebenfalls trainiert werden. Die Trainingsdaten (-wünsche) während den Sommerferien sind den Hausdiensten (bauverwaltung@oensingen.ch) bis spätestens am 30. Juni mitzuteilen.
  • Die Garderoben und Duschen dürfen bis auf Weiteres nicht benützt werden.
  • Alles Weitere kann dem Schutzkonzept für die Sportanlagen entnommen werden.

Krone (Bauamt)

  • Die Luftgewehrschützen dürfen den Trainingsbetrieb wieder aufnehmen. Das zugestellte Schutzkonzept des SSV gilt auch für diese Lokalitäten.
  • Im Jugendraum wird zwei einzeln trainierenden Personen gestattet, ihr Training aufzunehmen.

Übrige Räume der Gemeinde (Probelokale, Sitzungszimmer)

  • Diese dürfen ebenfalls unter Anwendung des eigenen Schutzkonzepts wieder in Betrieb genommen werden.
  • Das Schutzkonzept für die Sportanlagen sowie die allgemeinen Schutzbestimmungen gelten sinngemäss.

Fussball-Club, Tennis-Club, Schützen, Pistolenschützen

  • Der Betrieb darf wieder aufgenommen werden oder wurde bereits aufgenommen.
  • Die vereinseigenen Schutzkonzepte sind strikt einzuhalten.

 

Der Krisenstab wird per 19. Juni 2020 abberufen. Die übrig bleibenden Aufgaben werden in den regulären Gremien weitergeführt.

Wir bitten die Bevölkerung, die Vorgaben des Bundesamts für Gesundheit BAG weiterhin ernst zu nehmen und einzuhalten.

Zum Schluss danken wir Ihnen dafür, dass Sie das Gewerbe in unserem Dorf und in der Region unterstützen. Dieses hat die Aktion "lokal wirken" ins Leben gerufen. Details finden Sie hier.

Wir danken Ihnen herzlich für Ihr Verständnis, für Ihre Hilfe oder einfach, dass Sie die Regeln einhalten. Bleiben Sie gesund.



Datum der Neuigkeit 4. Juni 2020
  • Druck Version
  • PDF