Willkommen auf der Website der Gemeinde Oensingen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Informationen Gemeinderatssitzung vom 20. Januar 2020

Der Gemeinderat behandelte an seiner Sitzung folgende Themen:
Im Rahmen ihres Master-Studiums in sozialer Arbeit haben zwei Studierende der Fachhochschule Nordwestschweiz im Auftrag des Gemeindepräsidenten das Projekt "Generationenprojekte in der Gemeinde Oensingen" durchgeführt. Die auf einer umfassenden Bedarfsanalyse basierenden Projektideen und Handlungsempfehlungen hatten zum Ziel, die Generationen der Gemeinde Oensingen einander näher zu bringen, um der wachsenden Anonymität entgegen zu wirken und das Zusammenleben wieder zu aktivieren. Der Gemeinderat nahm Kenntnis vom Resultat der Arbeit sowie von den Handlungsempfehlungen. Er wird sich zu einem späteren Zeitpunkt mit dem Projekt befassen und seine Schlüsse daraus ziehen.
Der Gemeinderat nahm die Gewählterklärung von Massimo Santucci als neuer Gemeinderat zur Kenntnis.
Der Gemeinderat stellte die stille Wahl von Christian Ribaut als neues Mitglied der Geschäftsprüfungskommission im Sinne des Gesetzes über die politischen Rechte für den Rest der Amtsperiode 2017 – 2021 fest.
Der Delegiertenversammlung des Zweckverbands Kreisschule Bechburg wird vorgeschlagen, den neuen Leiter Finanzen, Herrn Rolf Niederer, als Mitglied der Rechnungsprüfungskommission zu wählen.
Die Staatskanzlei hat den Parteipräsidien, den Parteisekretariaten, den Oberamtsvorstehern sowie den grösseren Gemeinden den Wahlkalender 2021 und die Detailplanungen mit den gesetzlichen Fristen für die Kantons- und Regierungsratswahlen und für die Erneuerungswahlen in den Gemeinden mit der Bitte um Prüfung zukommen lassen. Der Gemeinderat hat sich mit dem Wahlkalender 2021 einverstanden erklärt.

Der Gemeinderat genehmigte folgende Nachtragskredite:

  • Fr. 14'582.60 für die Überwachung der Grundwasserqualität im Pumpwerk Moos (Rechnung 2019)
  • Fr. 17'000.00 für die Überwachung der Grundwasserqualität im Pumpwerk Moos (Rechnung 2020)
  • Fr. 25'000.00 für die Sanierung der öffentlichen Beleuchtung beim Sportzentrum Bechburg (Rechnung 2020)
  • Fr.  1'700.00 für den Ersatz einer Waschmaschine in einer Mietwohnung im Schulhaus Unterdorf (Rechnung 2020)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 



Datum der Neuigkeit 20. Jan. 2020
  • Druck Version
  • PDF