Willkommen auf der Website der Gemeinde Oensingen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Mutation in der Geschäftsprüfungskommission / Nachnomination und stille Wahl

Infolge Demission schied Frank Raddatz, CVP, per 31. August 2019 aus der Geschäftsprüfungskommission aus. Kann ein Sitz nicht durch Nachrücken besetzt werden, hat die Listenvertretung innert Frist einen Wahlvorschlag einzureichen. Gemäss § 127 Absatz 3 des Gesetzes über die politischen Rechte (GpR) gilt die vorgeschlagene Person als in stiller Wahl gewählt.

Gemäss Wahlvorschlag der CVP, eingegangen am 23. Dezember 2019, wird somit für den Rest der Amtsperiode 2017 - 2021

Christian Ribaut, CVP, als ordentliches Mitglied der Geschäftsprüfungskommission der Einwohnergemeinde Oensingen als gewählt erklärt.

Oensingen, 13. Januar 2020

GEMEINDEVERWALTUNG OENSINGEN



Datum der Neuigkeit 13. Jan. 2020
  • Druck Version
  • PDF