Protokoll Gemeinderatssitzung vom 13. Januar 2014

Der Gemeinderat hat an seiner gestrigen Sitzung drei öffentliche Geschäfte behandelt.

Das Protokoll der Sitzung vom 16. Dezember 2013 wurde genehmigt.

Der Gemeinderat genehmigte die Kreditabrechnung für den Kauf der Liegenschaft Marti an der Kestenholzstrasse 5. Das Konto 942.503.01 schliesst mit einem Saldo von CHF 1205326.95 und Minderausgaben gegenüber der Kreditgewährung der Gemeindeversammlung von CHF 4673.05 ab.

Der Gemeinderat genehmigte die Teilrevision der Verordnung über die Ausrichtung von Betreuungsgutscheinen und setzte diese auf den 13. Januar 2014 in Kraft.


Bei Fragen steht Ihnen der Gemeindepräsident gerne zur Verfügung.

Dokument 140113_Protokoll_GR_offentliche_Version.pdf (pdf, 126.3 kB)


Datum der Neuigkeit 13. Jan. 2014

Gedruckt am 13.08.2020 10:57:51