Willkommen auf der Website der Gemeinde Oensingen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Corona; Neuigkeiten ab 20. Dezember für Sportaktivitäten

Der Bundesrat hat aufgrund der epidemiologischen Lage eine Verschärfung der Corona-Massnahmen beschlossen. Folgende Regelungen gelten ab Montag, 20. Dezember 2021 in den Sportanlagen der Gemeinde Oensingen:

Sportaktivitäten in Innenräumen (Turnhallen etc.)

  • Für Sportaktivitäten in Innenräumen gilt neu 2G mit Masken- und Sitzpflicht: Wo bisher in Innenräumen die 3G-Regel galt, gilt ab sofort die 2G-Regel (Zugang nur für geimpfte und genesene Personen).
  • Für Sportaktivitäten in Innenräumen, bei denen keine Maske getragen werden kann, gilt 2G+. Das heisst, es sind nur noch geimpfte und genesene Personen zugelassen, die zusätzlich ein negatives Testresultat vorweisen können (2G+). Personen, deren vollständige Impfung, Auffrischimpfung oder Genesung nicht länger als vier Monate zurückliegt, sind von der Testpflicht ausgenommen.
  • Für Jugendliche bis 16 Jahre gibt es nach wie vor keine Einschränkungen.

Sportaktivitäten im Freien

  • Für Sportaktivitäten auf den Aussenanlagen gibt es keine Änderungen.

Momentan sind wir daran, die Schutzkonzepte zu erarbeiten. Wir werden die aktualisierten Schutzkonzepte so bald als möglich aufschalten und an die Vereine verschicken.

Die Massnahmen sind vorerst bis am 24. Januar 2022 befristet.

Gemeindeverwaltung Oensingen



Datum der Neuigkeit 20. Dez. 2021
  • Druck Version
  • PDF